Suche Suchwort Alle Produkte
anzeigen
Fremdsprachige
Publikationen
GB
RU
CN
FR
ES
Wechselwirkungen zwischen Regelleistungserbringung und Netzengpässen im Verteilnetz
Artikelnummer: 9226

Wechselwirkungen zwischen Regelleistungserbringung und Netzengpässen im Verteilnetz

dena-STUDIE

Die vorliegende Studie thematisiert das Konfliktpotenzial der Wechselwirkungen zwischen Regelleistungserbringung und Netzengpässen im Verteilnetz. Entstanden im Rahmen der dena-Plattform Systemdienstleitung, zeigt die Studie die Wichtigkeit eines rechtzeitigen Informationsaustauschs zwischen Netzbetreibern und Regelleistungsanbietern für die Vermeidung bzw. gegebenenfalls die Lösung möglicher Konflikte sowie hierfür mögliche grundsätzliche Konfliktvermeidungsstrategien auf.

Die Plattform Systemdienstleistungen hat die dena gemeinsam mit Netz-, Anlagenbetreibern und Herstellern mit dem Ziel initiiert, die Weiterentwicklung der Erbringung von Systemdienstleistungen bis 2030 aktiv zu gestalten.

Erscheinungsdatum: 11/2017 |
Format: DIN A4
Menü